PHILIPPINENFaces

Die Faces sind seit August 2003 auf dem Markt und stellen im wahrsten Sinne des Wortes ein Kunstwerk dar. Nach mehrmonatigen Rauchtests, bei denen man sich von der höchsten Verarbeitungsqualität und der sehr schönen geschmacklichen Abstimmung überzeugen konnte, reifte der Entschluss, dieser Zigarre ein spezielles Gesicht zu geben. Unter Mithilfe des Produzenten Gabriel Ripoll und des Künstlers Thomas Santhori aus Zurzach entstand die erste Zigarre mit einer Künstlerbanderole. Diese sehr milden Zigarren werden in reiner Handarbeit hergestellt. Die Einlage (Havana Seed 2000) und das Umblatt stammen aus dem Anbaugebiet Isabela (Philippinen). Das Deckblatt ist ein 7-jähriges Connecticut-Shade.


Ansicht:


  
    


PostFinance Card
MasterCardVISAAmerican Express